Ulrike Steffel

studierte Literaturwissenschaft, Politologie und Wirtschaftswissenschaften in Wuppertal und war anschließend als Leiterin der Abteilung Marketing und Vertrieb am Nationaltheater Mannheim und daraufhin in gleicher Funktion am Bremer Theater tätig. Seit 2003 arbeitet sie von Hamburg aus frei im Bereich Kulturmarketing für Auftraggeber wie Kampnagel, K3, die Berliner Festspiele, den BFDK und verschiedene Festivals. Zuletzt war sie die Kommunikationsleitung des Festivals Theater der Welt 2017 in Hamburg und ist seit März 2019 eine der beiden Geschäftsführerinnen des Netzwerkbüros des DfdK.

Herkunft: Hamburg