Tanz für junges Publikum

YARON HERMAN | BENJAMIN HOLZAPFEL | FRIEDERIKE LAMPERT

KREATIV CAMP: IMPROVISATION

WORKSHOPWOCHE FÜR JUGENDLICHE AB 15 JAHREN


Im diesjährigen Kreativ Camp in Kooperation mit der Elbphilharmonie beschäftigen sich die Teilnehmenden mit Improvisation in Musik und Tanz. Im Bereich Musik gibt es Workshops von Jazzern, angeführt vom israelischen Piano-Shootingstar Yaron Herman. Im Bereich Tanz geht es zusammen mit der Choreographin Friederike Lampert um Bewegungen, die aus dem Moment heraus entstehen.
Die Elbphilharmonie und K3 laden Jugendliche und junge Erwachsene ab 15 Jahren dazu ein, sich auszuprobieren, eigene Ideen umzusetzen und eine Woche lang gemeinsam mit Künstler*innen aus Choreographie und Musik ein künstlerisches Projekt auf die Beine zu stellen. Eine Aufführung bringt die Ergebnisse am Ende auf die Bühne. Und zum Abschluss besuchen alle Teilnehmenden gemeinsam ein Konzert von Yaron Herman im Großen Saal der Elbphilharmonie.

Offen für alle Interessierten ab 15 Jahren | Keine Vorkenntnisse erforderlich


Infos und Anmeldung: mitmachen@elbphilharmonie.de
Tel: +49 40 357 666 336 (Mo.-Fr. 12-15 Uhr)
www.elbphilharmonie.de/ferienprogramm


Workshopwoche: 05. - 10.03. | 11:00 - 16:00 | Elbphilharmonie Kaistudios
Abschluss-Performance: 10.03. | 18:00 | Elbphilharmonie Kaistudio 1
Konzertbesuch: 10.03. | 20:00 | Elbphilharmonie Großer Saal

Termine

05.03.2018
11:00 - 16:00
06.03.2018
11:00 - 16:00
07.03.2018
11:00 - 16:00
08.03.2018
11:00 - 16:00
09.03.2018
11:00 - 16:00
10.03.2018
11:00 - 22:00

Informationen zur Veranstaltung

LocationKampnagel - K3

Eine Kooperation von Elbphilharmonie Hamburg und K3.