Profitraining

Helder Seabra

INNER CORE

Es geht darum, Energie zu nutzen und zu recyclen: aus einem kontinuierlichen Fluss aus dem Boden heraus den Körper auf mögliche Herausforderungen vorzubereiten. Dabei wird eine organische Art der Fortbewegung erkundet, die kinetische Kräfte, Gewicht, Spiralen und unterschiedliche Körperzentren fokussiert. Offenheit gegenüber dem inneren Prozess und der Außenwelt wird genutzt, um auf einem sicheren und spielerischen Weg zu physischen Extremen zu gelangen.

High physicality and energy : 200%
Flow and softness: 100%
Playfullness: 100%
Innercore: 200%

Termine

19.02.2018
10:30 -12:00
20.02.2018
10:30 -12:00
21.02.2018
10:30 -12:00
22.02.2018
10:30 -12:00

Informationen zur Veranstaltung

LocationKampnagel - K32

Helder Seabra

studierte Tanz an der Ginasiano Dance School (Portugal) und bei P.A.R.T.S. (Brüssel). Er arbeitet international als Tänzer u.a. mit Wim Vandekeybus, Bruno Caverna und Sidi Larbi Cherkaoui. Darüber hinaus entwickelt er eigene Projekte und unterrichtet regelmäßig.